Schlagwort-Archive: Mediengruppe Madsack

Hannoversche Allgemeine und Neue Presse lagern Lokalsport-Redaktionen aus

Man fragt sich so langsam was von den Madsack-Blättern in Hannover noch eigenständig produziert wird. Der Politikteil kommt aus Berlin, sonstige überregionale Inhalte aus einer gemeinsamen Zentralredaktion mit anderen Madsack-Medien, jetzt verlieren sie auch noch ihre Lokalsport-Redaktionen. Meedia meldet, dass sie mit dem Online-Portal Sportbuzzer zur „Madsack Sport Unit Hannover“ verschmolzen werden, die die Zeitungen dann mit Einheits-Content beliefern wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Untot

RND (Madsack) liefert Politikteil für die Neue Westfälische

Das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) der Madsack Mediengruppe bekommt einen weiteren Kunden: Wie Meedia bereits vor einigen Wochen berichtete liefert es ab diesem Monat den Politikteil für die Neue Westfälische in Bielefeld, die dadurch Kosten für eigene Redakteure einsparen kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Untot

Keine eigene/gemeinsame Mantelredaktion von Lübecker Nachrichten und Ostsee-Zeitung mehr

Bereits bisher mussten sich Lübecker Nachrichten und Ostsee-Zeitung eine Mantelredaktion teilen, bald haben sie nicht einmal mehr das. Die entsprechenden Inhalte kommen laut Turi2 zukünftig aus der Madsack-Zentralredaktion in Hannover.

 

Nachtrag vom 11.08.2016

Man hätte Geld darauf wetten können: in Lübeck werden 39 Redakteursstellen abgebaut.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Untot

Weniger als 100 Vollredaktionen

Manche Zahlen sprechen für sich. Wie das Blog des Lehrbuchs Journalistik meldet, dürfte die Zusammenlegung der Madsack-Redaktionen dafür sorgen, dass die Zahl der Vollredaktionen in Deutschland erstmals nicht mehr dreistellig ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Statistiken

Madsack-Gruppe bildet Zentralredaktion (Teil 2)

Die Meldung erscheint wie ein Deja-Vu: Die Madsack-Gruppe in Hannover will für ihre 18 Lokalzeitungen eine Zentralredaktion bilden, wie sie selbst meldet. Nun gab es eine solche Meldung bereits vor zwei Jahren, und tatsächlich existiert seitdem eine erste Zentralredaktion in Berlin. Eine zweite in Hannover soll jetzt dazu kommen, ohne dass die Aufgabenteilung völlig klar wäre. Nur so viel scheint sicher: mit Ausnahme der Lokalteile wird jetzt wirklich alles zentral erstellt, also neben dem Politikteil auch (überregionaler) Sport, Kulturteil, etc.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Untot

Madsack-Gruppe bildet Zentralredaktion

2008 die Zeitungen der WAZ-Gruppe, 2009 Gruner + Jahr, 2010 die MDM-Blätter, jetzt die Verlagsgruppe Madsack: anscheinend bildet jetzt fast jedes Jahr ein weiterer Zeitungskonzern eine Zentralredaktion. Der TAZ kann man entnehmen, dass alle 18 Publikationen des Konzerns ihren überregionalen Content zukünftig aus einer Zentrale in Berlin erhalten werden.

Betroffen sind: Hannoversche Allgemeine, Neue Presse, Kieler Nachrichten, Göttinger Tageblatt, Dresdner Neueste Nachrichten, Oberhessische Presse, Ostsee-Zeitung (Rostock), Waldeckische Landeszeitung, Peiner Allgemeine, Wolfsburger Allgemeine, Leipziger Volkszeitung, Schaumburger Nachrichten, Cellesche Zeitung, Naumburger Tageblatt, Lübecker Nachrichten, Aller-Zeitung, Neue Gelnhäuser Zeitung, Märkische Allgemeine sowie verschiedene unter eigenem Namen erscheinende Lokalausgaben der zuvor genannten.

Nachtrag 03.10.2013:

Eine Zentralredaktion schein nicht zu reichen, Madsack hat jetzt zwei.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Untot

Gemeinsame Redaktion für Lübecker Nachrichten und Ostseezeitung

Angekündigt hatte es sich schon letztes Jahr, jetzt ist es vollzogen: die Lübecker Nachrichten und die Ostseezeitung aus Rostock erhalten zukünftig ihren Mantelteil von der RSG Redaktions Service GmbH & Co.KG, in die Teile der bisherigen Redaktionen überführt werden. Da die RSG ihren Sitz beim Mutter-Haus in Lübeck hat bedeutet das im Endeffekt die Aufgabe der redaktionellen Unabhängigkeit der Ostseezeitung. Zukünftig wird sie zu einer Regionalausgabe der LN mit eigenem Namen werden.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Untot