Schlagwort-Archive: Hellweger Anzeiger

Halb Westfalen bezieht seine überregionalen Nachrichten von Madsack

Zentralisierung im Zeitraffer. Erst Ende August haben das Medienhaus Lensing und der Zeitungsverlag Rubens das Redaktionsnetz Westfalen gegründet, irgendwann im letzten Monat sind der Verlag J. Bauer und der Aschendorff-Verlag aufgesprungen und jetzt meldet der Madsack-Verlag, dass sein Redaktionsnetzwerk Deutschland dem Redaktionsnetz Westfalen die überregionalen Inhalte liefern wird.

Betroffen sind Ruhr Nachrichten, Dorstener Zeitung, Halterner Zeitung, Münsterland Zeitung, Hellweger Anzeiger, Westfälische Rundschau, Recklinghäuser Zeitung, Marler Zeitung, Hertener Allgemeine, Stirnberg Zeitung, Dattelner Morgenpost, Waltroper Zeitung und Münstersche Zeitung.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Untot

Westfälische Rundschau wird zur leeren Hülle

Diese Entwicklung kommt es unerwartet: wie die WAZ-Grupper per Pressemitteilung erklärt wird die Westfälische Rundschau zukünftig keine eigene Redaktionen mehr haben: Nachdem der Mantel bereits vom zentralen WAZ-Content Desk kommt werden die Lokalteile in Zukunft zum Teil von der zum Konzern gehörenden Westfalenpost übernommen und zum Teil von den Ruhrnachrichten, dem Hellweger Anzeiger und dem Märkischen Zeitungsverlag (Lüdenscheider Nachrichten) eingekauft.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Untot

Fusions- und Konzentrationswelle im deutschen Zeitungsmarkt

Die World Association of Newspapers, WAN, nimmt in ihrem aktuellen Länderreport Deutschland (hier als PDF) die Entwicklung des deutschen Zeitungsmarktes unter die Lupe. Neben einer ungewöhnlich hohen Zahl von Übernahmen werden auch einige Redaktionsschließungen vermeldet die auf diesem Blog noch kein Thema waren:

  • Die Badische Zeitung trennt sich von Lokalredaktionen in Offenburg und Furtwangen
  • Der Schwarzwälder Bote bekommt seinen Mantelteil jetzt von den Stuttgarter Nachrichten
  • Die Münstersche Zeitung macht vier Lokalausgaben zu
  • Die Westfälischen Nachrichten schließen die Lokalausgabe Ibbenbüren
  • Der Hellweger Anzeiger bekommt seinen Mantelteil jetzt von vom Westfälischen Anzeiger
  • Die Sächsische Zeitung schließt ihre Lokalredaktion Weißwasser
  • Die Speyerer Tagespost wurde geschlossen
  • Das Freie Wort aus Suhl schließt die Lokalredaktion Meiningen

Der verlinkte Report zeichnet ein eindrückliches Bild der ökonomischen und publizistischen Medienkonzentration in Deutschland.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Amputiert, Sonstiges, Tot, Untot