Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten legen Redaktionen zusammen

In einer weiteren Stadt wird aus einem Verlagsmonopol ein Redaktionsmonopol: Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten werden zukünftig von einer Gemeinschaftsredaktion verkauft. In diesem Rahmen werden auch Stellen abgebaut. Ungeachtet dessen verkauft die Chefredaktion diesen Schritt als Zukunftsprogramm.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Untot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s