Gemeinsame Redaktion für Lübecker Nachrichten und Ostseezeitung

Angekündigt hatte es sich schon letztes Jahr, jetzt ist es vollzogen: die Lübecker Nachrichten und die Ostseezeitung aus Rostock erhalten zukünftig ihren Mantelteil von der RSG Redaktions Service GmbH & Co.KG, in die Teile der bisherigen Redaktionen überführt werden. Da die RSG ihren Sitz beim Mutter-Haus in Lübeck hat bedeutet das im Endeffekt die Aufgabe der redaktionellen Unabhängigkeit der Ostseezeitung. Zukünftig wird sie zu einer Regionalausgabe der LN mit eigenem Namen werden.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Untot

2 Antworten zu “Gemeinsame Redaktion für Lübecker Nachrichten und Ostseezeitung

  1. Pingback: Gemeinsamer Mantel für Schweriner Volkszeitung und Nordkurier « Zeitungssterben

  2. Pingback: Keine eigene/gemeinsame Mantelredaktion von Lübecker Nachrichten und Ostsee-Zeitung mehr | Zeitungssterben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s